GAC NIO hat im Rahmen der Guangzhou Auto Show erstmalig die brandneue HYCAN 007S Baureihe gezeigt. Die Gemeinschaftsmarke erweitert damit das Portfolio nicht um weitere Fahrzeuge, sondern um deutlich aufgewertete Ausstattungsvarianten rund um den seit letzten Jahr erhältlichen elektrischen SUV HYCAN 007. Der HYCAN 007 kann allerdings auch in der neuen 007S Linie seine Herkunft irgendwo zwischen NIO ES6 und GAC Aion LX nicht verbergen.

Neue Fahrzeugreihe 007S

Die Hycan 007S Fahrzeugreihe verfügt über drei Ausstattungslinien die sich 007Sport, 007S Plus und 007S Pro nennen. Verglichen mit dem im Jahr 2020 eingeführten Basismodell 007, wird eine weitere Unterteilung der SUV Reihe in Bezug auf Kundenbedürfnisse und Funktionsumfänge damit erreicht. Zudem versucht sich Hycan als Submarke von GAC und NIO auch jeweils von den dort verfügbaren Elektroautos, durch eine hohe Individualität zu unterscheiden.

Hycan 007S Pro-Version

Die Hycan 007S Pro-Version ist als neue Topausstattung gedacht und soll auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden eingehen. Der Hycan 007S Pro kann dabei entsprechend den Detailanforderungen seines Benutzers mit entsprechenden Diensten oder Ausstattungsdetails bereitgestellt werden und wird so für seinen Käufer ein einzigartiges Fahrzeug und eben nicht von der Stange. Die Grundlagen für die Ausstattungsmöglichkeiten wurden dabei auf der Grundlage von Vorschlägen bestehender Kunden und Community Nutzer von GAC und NIO entwickelt. Dies bezieht sich nicht nur auf die Interiorauswahl, sondern auch auf eine individualisierte Benutzeroberfläche des Hycan mit eigens gestalteten Startbildschirm und integrierten APP Erweiterungen die nur dem Käufer exklusiv zur Verfügung stehen. GAC NIO hat dabei versucht die Bedürfnisse chinesischer Autokäufer akribisch zu erkunden und das exklusive, hochwertige in Funktion und Ausstattung eines Elektroautos für High-End-Kunden die das Ultimative suchen zu entwicklen.

Hycan 007Sport

Unter den drei neuen Ausstattungslinien des Hycan 007, ist die 007Sport-Version die Auffälligste. Das neue Modell 007Sport verwendet dabei auch einen Elektromotor an Vorder- und Hinterachse der eine maximale Systemleistung von 300 kW erzeugt und so problemlos ein Drehmoment von 700 Nm leisten kann. Damit lässt sich der Hycan 007Sport von 0 auf 100 km in nur 3,9 Sekunden beschleunigen. Der 007Sport bewegt sich somit absolut auf Augenhöhe mit den leistungsstarken rein elektrischen SUVs anderer Hersteller. Zusätzlich zur Leistung kommt auch eine spezielle Zwei-Ton Lackierung zum Einsatz die sich Caesar Black nennt und mit knallroten Elementen kombiniert wird. Von vorne sind die legendären „7“ -Element-Scheinwerfer der 007-Familie wie die Reißzähne eines Tieres, das zu jeder Zeit vor unendlicher Kraft zu platzen scheint auffällig oder eben die durchaus gewollte Adaption bei der Namensgebung zu James Bond und 007.

Zu sagen ist noch, dass die neue 007Sport Version von Hycan nun auch mit dem von NIO bekannten Sprachassistenten NOMI ausgestattet ist. Zu den Besonderheiten gehört dann auch das NOMI klassische Zitate und Stimme berühmter Personen in China für die Sprachausgabe nutzt und so der Besitzer auch den Sprachassistenten ganz nach seinen Bedürfnissen und Vorlieben individualisieren kann. Der CEO von Hycan, Liao Bing, gab dann auch während der Guangzhou Auto Show Ende November 2020 bekannt, dass die 007Sport Version ab Januar 2021 für einen Preis von 20.000 RMB via der GAC-NIO App reserviert werden kann und die Planungen von Hycan für das Jahr 2021 beim Absatz sich bei 40.000 Fahrzeugen bewegt. Bisher ist Hycan auch in China eher ein Nischenanbieter, in 2020 konnten von der bereits erhältlichen Standardversion Hycan 007 gerade einmal knapp über 500 Fahrzeuge abgesetzt werden.

Hycan 007S Plus

Zusätzlich zu den beiden oben genannten Modellen hat Hycan auch die 007S Plus genannten Variante nun im Programm. Diese konzentriert sich in erster Linie auf Optik und weibliche Käuferzielgruppen. So wurde dem 007S Plus zusätzlich zu den sechs verfügbaren Farben des 007 eine einzigartige und exquisite Farbe als Sonderausstattung, die sich Salt Rose nennt, spendiert. Diese Farbe soll dem bereits hochwertig ausgestatteten 007S Plus noch einen Hauch von Eleganz und Adel verleihen. Für einen europäischen Betrachter ist dieser Farbton wohl eher schwierig und könnte mit Schweinchenrosa verwechselt werden, aber in China ist dieser gerade bei weiblichen Autokäufern im High End Markt total angesagt.

Hycan will erheblichen Zusatznutzen bieten

Zu den neuen Modellen kündigte Hycan auch an, einen neuen „365 Worry-Free Warranty Plan“ jedem Käufer mitzugeben. Dieser enthält neben einer 30-tägigen Rückgabegarantie, eine unbegrenzte 5-jährige Garantie auf das komplette Fahrzeug und für die gesamte Kilometerleistung über 8 Jahre auch für die Batterien. Darüber hinaus gewährt Hycan dem Erstbesitzer eine lebenslange und kostenlose Mobilitätsgarantie, heisst für den zukünftigen Hycan 007S Besitzer steht immer ein Fahrzeug zur Verfügung. Um die Vorteile der Kunden zu optimieren wurden zudem Vereinbarungen mit Zebra Networks in China als Konnektivitätspartner geschlossen und ab sofort kommt bei Hycan HUAWEI HiCar als Mobilitätssoftware zum Einsatz kommt. Damit sollen dauerhaft intelligente Telematik- und Assistenzdienste bereitgestellt werden. Das alles natürlich in Verbindung mit dem extrem großen und aus drei Einzelbildschirmen bestehenden Display Setup im Hycan.

Hycan 007S Display Setup

Die Fahrzeugdaten

Die Basis-Version des Hycan 007 kommt weiterhin mit einem 73-kWh Akku daher, dieser soll nach NEFZ 523 Kilometer weit kommen und im Schnelllademodus beträgt die Ladezeit rund 33 Minuten. Die neuen Versionen 007S sind im Standard mit einen 93-kWh Akku ausgestattet und schaffen damit eine NEFZ-Reichweite von bis zu 643 Kilometer. Die Sportversion kommt ebenfalls im Standard mit dem 93 kWh Akku, hat aber wegen der deutlich größeren Systemleistung eine etwas geringere Reichweite.

Die Preise für die Basisversion starten bei 258.000 RMB (umgerechnet rund 33.000 Euro) und können bei der Individualversion 007S Pro locker mal die Marke von 50.000 Euro durchbrechen. Die Sportversion des Hycan gibt es ab sofort in China für umgerechnet rund 44.000 Euro zu kaufen. Gefertigt werden alle Fahrzeuge des GAC NIO Joint Ventures in Guangzhou im Süden Chinas in den Produktionsstätten der GAC.

Impressionen des elektrischen SUV Hycan 007Sport

In unserem aktuellen Youtube Video haben wir euch Impressionen des elektrischen SUV Hycan 007S zusammengestellt und uns ein wenig an 007 und James Bond erinnert.

James Bond lässt grüßen - HYCAN 007Sport
Tagged in:
,