LI ONE – das meistverkaufte Elektro SUV in China

Der LI ONE ist das erste Modell der chinesischen Elektroauto Marke Li Xiang (Leading Ideal), einem in Peking ansässigen Elektroauto-Startup. Der LI ONE ist ein dreireihiger SUV mit wahlweise sechs oder sieben Sitzen, der von einem Elektromotor in Kombination mit einem Range Extender angetrieben wird und damit eine durchaus beachtliche NEFZ-Reichweite von bis zu 800 Kilometern anbietet.

Li Xiang als neuer Star der Startup Szene

Die stetig wachsende Welt der chinesischen Elektroauto Startups hat einen neuen Star bekommen, der sich Li Xiang nennt. Auf Englisch bedeutet dieser Name Leading Ideal und das erste Serienmodell der Marke mit dem Namen LI ONE ist das zwischenzeitlich meistverkaufte Elektro-SUV in China. Dabei hat sich Leading Ideal mit einem Ansatz in China etablieren können, den zuvor schon Opel mit dem Ampera und BMW mit dem i3REx versucht hatten und dabei nicht wirklich erfolgreich waren. Der LI ONE ist eigentlich mit einer für diese Fahrzeuggröße kleinen Batterie ausgestattet, diese wird aber über einen Range Extender mit Strom versorgt und somit schafft der LI ONE problemlos Reichweiten von bis zu 800 Kilometern ohne an einer Ladesäule Strom tanken zu müssen.

Mit Range Extender zum Erfolg

Der im LI ONE verbaute Hybridantriebsstrang besteht dabei aus einem 1,2-Liter-Benzinmotor mit Turbolader und zwei Elektromotoren. Im Gegensatz zu auf dem Markt befindlichen Plug-In Hybrid Modellen treibt der 1,2-Liter-Benzinmotor allerdings nicht die Räder an, sondern wird ausschließlich als Range Extender zum Aufladen der Batterie verwendet. Dabei wird der LI ONE permanent an Vorder- und Hinterachse mit jeweils einem Elektromotor angetrieben und dieses Setup führt zu einer Systemleistung von 326 PS mit 530 Nm Drehmoment. In Verbindung mit dem Range Extender schafft der bullige SUV im Realbetrieb locker 700 Kilometer und nach NEFZ Fahrzyklus sogar 800 Kilometer bevor die Lithiumbatterie wieder aufgeladen werden muss. Diese ist mit einer Nettoleistung von 40,5 kWh dann nicht gerade üppig dimensioniert, aber in Kombination mit dem Range Extender vollkommen ausreichend, um solche Reichweiten anbieten zu können.

REx in Europa gefloppt in China Top

Gerade diese Antriebsform hat den LI ONE in 2020 dann zum meistverkauften Elektro-SUV gemacht, denn der Range Extender schafft Unabhängigkeit von einer Ladeinfrastruktur. Waren der Opel Ampera und der BMW i3REx mit dem Range Extender Konzept vermutlich noch ihrer Zeit voraus. Das Elektroauto Zeitalter hatte in Europa bei den Kunden noch nicht begonnen und so verschwanden Elektroautos mit Range Extender fast genauso schnell wieder vom Markt, wie Sie auch eingeführt wurden. Leading Ideal hat aber den richtigen Zeitpunkt mit dem Launch des LI ONE im Jahr 2019 gefunden und mit mehr als 32.000 verkauften Einheiten in 2020 sich an die Spitzenposition des Verkaufs von elektrischen SUVs in China setzen können. Mit diesen Absatzzahlen konnten die Konkurrenten wie NIO, Xpeng und WM Motors deutlich auf die Plätze verwiesen werden und auch in 2021 scheint sich dieser Trend fortzusetzen. Im ersten Quartal 2021 konnte Li Xiang wieder deutlich mehr als 10.000 Einheiten des LI ONE in China absetzen.

Bulliger SUV mit drei Sitzreihen

Ein Schlüssel zum Erfolg sind mit Sicherheit die Ausmaße des Fahrzeugs: Der LI ONE ist groß und zwar richtig groß. Mit knapp über 5 Meter Außenlänge, 1,96 Meter Breite und 1,76 Meter Höhe kommt das SUV extrem bullig daher. Das sind Maße die chinesische Autokäufer lieben. Und es kommt hinzu, bei diesen Abmessungen ist mehr als ausreichend Platz vorhanden um sechs oder sieben Sitze in drei Sitzreihen anzubieten. Dabei haben Kunden die Wahl, ob die letzte Sitzreihe mit zwei Business Sitzen oder mit einer Sitzbank ausgeliefert werden soll. Hinter der dritten Sitzreihe bleibt dann sogar noch Platz um Gepäck unter zu bringen, allerdings definitiv nicht um einen sechs- oder siebenköpfigen Haushalt auf einer Reise zu begleiten.

Volldigitales Dashboard

Display Setup LI ONE

Abgesehen von der Sitzanordnung verfügt der LI ONE in seinem Dashboard über nicht weniger als vier Displays. Dabei gibt es ein digitales Kombiinstrument für die Fahrerinformation und daneben zwei große Infotainment-Bildschirme, die für Navigation und Multimediaanwendungen eingesetzt werden können. Unter diesen Bildschirmen befindet sich in der Mittelkonsole eine viertes Display, mit dem beispielsweise die Klimaregelung oder sonstige Innenraumfunktionen des Fahrzeugs gesteuert werden können. Der Innenraum ist dann auch bereits im Standard hochwertig ausgeführt, alle Sitze werden mit Nappaleder geliefert und auch die Türverkleidungen sind ohne Aufpreis mit dieser hochwertigen Lederausstattung ausgeführt. Ein autonomes Fahrsystem im Level 2 mit Sprachsteuerung ist im Standard ebenfalls enthalten, die Aufpreisliste beim LI ONE ist also dementsprechend kurz.

Attraktive Reichweite, attraktive Preise

Neben der Reichweite kann Leading Ideal auch insbesondere mit seiner Preispolitik bei chinesischen Kunden punkten. Der LI ONE ist praktisch im Standard voll ausgestattet und kostet in China 328.000 RMB, was umgerechnet rund 42.000 Euro sind. Damit ist er deutlich günstiger als ein vergleichbarer NIO ES8 bzw. auch rund 30.000 RMB günstiger als der aktuelle BYD Tang EV 600D – bietet aber gleichzeitig neben einer Vollausstattung auch gegenüber beiden Konkurrenten rund 200 Kilometer mehr Reichweite an. Hinzu kommt, dass Leading Ideal bei der Markteinführung ein komplett neues Vertriebssystem gewählt hat. Das Startup ist in allen chinesischen Großstädten mit sogenannten Pop-Up Stores in großes Einkaufscentern aktiv und stellt dort seit Anfang 2020 den LI ONE dem chinesischen Publikum vor. Mit diesem Konzept konnte das Start-up in kürzester Zeit eine große Bekanntheit in China erzielen, ohne ein eigenes Händlernetz aufbauen zu müssen. Der LI ONE wird ähnlich wie bei Tesla ausschließlich im Direktvertrieb angeboten und kann neben den Pop-Up Stores nur via der WeChat App und der Leading Ideal Website bestellt werden.

Impressionen des Elektro SUVs LI ONE

In unserem aktuellen Youtube Video haben wir euch umfassende Impressionen des Elektro SUVs LI ONE zusammengestellt.