NIO ES8 Feuer Zwischenfall in Xian

Auch NIO ES8 gerät in Brand

Nur 24 Stunden nachdem eine Tesla Model S in einer Tiefgarage in Shanghai in Flammen aufgegangen ist, wird von einem weiteren Zwischenfall mit einem NIO ES8 in Xi’an, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Shaanxi berichtet.

Nio ES8 fängt Feuer

NIO ES8 geht in Xi’an in Flammen auf

Das Fahrzeug soll während einer Servicemaßnahme in Brand geraten sein und konnte wohl noch rechtzeitig gelöscht werden. Das Unternehmen NIO erklärte in einer Mitteilung via der chinesischen Microblogging Plattform Weibo, dass einer seiner ES8 SUV in einem Servicecenter in Xi’an gewartet wurde, als der Vorfall auftrat. Es gab keine Verluste und keinen anderen Sachschaden, sagte das Unternehmen. In China verbreitete Handy Videos zeigen einen ES8 aus dem Rauchschwaden schlagen, während Mitarbeiter von NIO mit Handfeuerlöschern versuchen die Flammen zu bekämpfen. In einem anderen Video ist dann der Einsatz der örtlichen Feuerwehr zu sehen, die gegen die Flammen kämpfen.

NIO hat nun bekannt gegeben, über den Vorfall eine Untersuchung eingeleitet zu haben und will die Ergebnisse nach Beendigung uneingeschränkt veröffentlichen. Bereits gestern hatte Tesla angekündigt ein Spezialisten Team nach Shanghai zu schicken, um den Brandvorfall mit einem Model S in der Tiefgarage in Shanghai zu klären.

Im vergangenen Jahr brannte ein Testfahrzeug des chinesischen Elektroauto Start-up WM Motors in einem Forschungsinstitut in Chengdu. Der Vorfall ereignete sich bei der Demontage des Fahrzeugs, teilte das Unternehmen mit. Insgesamt brannten in China im Jahr 2018 mehr als 40 neue Elektro- und Hybridfahrzeuge. Diese Angaben stammen von Informationen der staatlichen chinesischen Marktregulierungsbehörde.

Es bleibt abzuwarten wie sich diese beiden Vorfälle auch insbesondere innerhalb so kurzer Zeit auf die Verkaufszahlen von NIO und Tesla in China auswirken. In den ersten drei Monaten des Jahres 2019 verzeichneten NIO und auch Tesla in China einen Umsatzrückgang. Und die beiden brennenden Fahrzeuge haben in der chinesischen Öffentlichkeit nun große Aufmerksamkeit erzeugt, insbesondere hinsichtlich der Sicherheit von Elektrofahrzeugen.