Lnyk + Co 01 Plug-In-Hybrid

Mit dem Lnyk & Co. 01 PHEV bringt der Geely Ableger heute sein erstes Plug-In-Hybrid Fahrzeug auf den Markt. Das Fahrzeug wurde bereits auf der Auto China 2018 vorgestellt und ist seit heute bei den Händlern beziehungsweise Online bestellbar. Die Plug-In-Hybrid Version unterscheidet sich kaum zur normalen Benzin Version. Einzig der an der linken vorderen Kotflügelseite nun integrierte Batterieladeanschluss und die Ergänzung der Bezeichnung 01 PHEV zeugen von der Plug-In Variante. Auch im Innenraum bleibt alles identisch, das verbaute Digitalinstrument wurde lediglich um entsprechende Funktionalität für den Elektroantrieb erweitert.

Die Plug-In-Hybrid Version des Lnyk & Co. 01 wird ausschließlich mit dem aus dem 02 stammenden 1,5 Liter Dreizylinder-Motor mit 179 PS in Verbindung mit einem 81 PS starken Elektromotor ausgeliefert. Die elektrische Reichweite des 01 PHEV wird dabei rund 51 Kilometer betragen. Das Fahrzeug wird die beiden Antriebe über ein 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe synchronisieren. Damit soll für eine optimale Leistungsverteilung gesorgt werden. Als Preise hat Lnyk & Co. für den 01 PHEV heute einen Einstiegspreis von umgerechnet rund 30.000 Euro bekannt gegeben. Damit ist die PHEV Version des 01 rund 8.000 Euro teurer als in gleicher Ausstattung mit reinem Benzinmotor. Der genannte Preis für die PHEV Version bezieht sich auf den Zustand vor ggf. noch erhältlicher staatlicher Subventionen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Traum wird wahr !

Der chinesische Hersteller Zotye hat ein neues Autobrand in China gelauncht, dass…

MG mit strammen Wachstum

MG schreibt seine Erfolgsgeschichte in China fort, die seit 2007 im Besitz der…

Borgward rein elektrisch

Borgward hatte den BXi7 bereits auf der IAA 2017 gezeigt, aber nun…

Lynk & Co. 01 nun im Handel

Nachdem Geely den Lynk & Co. 01 im Dezember in einem Presale…

Volkswagen launcht neue Marke Jetta in China

Volkswagen hat nun offiziell mit seinem chinesischen Joint Venture Partner FAW den…