Brilliance stellt neues SUV vor

Brilliance ist in Deutschland ja noch bekannt für den Versuch im deutschen Markt Ende des letzten Jahrzehnts Fuß zu Fassen. Damals wurden Modelle wie der BS6 oder BS4 in Deutschland angeboten, die dann aber krachend durch die Crashtests gefallen sind. Das ist nun schon eine ganze Weile her und zudem ist Brilliance, um es nochmals in Erinnerung zu rufen, bereits seit 2003 der Joint Venture Partner von BMW in China.

Brilliance bringt nun im mit der Shineray Motor Company gehaltenen Joint Venture SWM eine komplett neue Linie von SUVs auf den Markt. Den Start macht der G01 der kürzlich in Italien vorgestellt wurde. Die Shineray Motor Company ist einer der größten Zweiradhersteller in China und seit 2014 im Besitz der italienischen Motorradmarke SWM Motorcycles. Insofern ist die neue SUV Marke ein Ableger und die Erstvorstellung in Italien kommt also nicht ganz von ungefähr. Nun wird der G01 aber auch nächste Woche offiziell auf der Beijing Auto Show in China vorgestellt und soll ab der zweiten Jahreshälfte in China in den Verkauf gehen. Beim SWM G01 handelt es sich um ein Kompakt SUV, welches in den hart umkämpften Kompakt SUV Markt in China einbrechen soll. Bekannteste Vertreter sind ja hier der Baojun 510 aus dem GM-Wuling Joint Venture oder der Haval H6 von Great Wall, die sich hier regelmäßig die Spitzenpositionen in den Absatzzahlen streitig machen.

Der SWM G01 wird vorerst in nur einer Motorvariante angeboten, dabei handelt es sich um einen 1,5 Liter Turbomotor der 156 PS leistet. Weitere Motoren bis hin zu Plug-In Hybriden sind für die neuen SUVs unter der Marke SWM aber geplant. Neben einer 6-Gang Handschaltung ist das Fahrzeug auch mit einem Automatikgetriebe erhältlich. Der Innenraum wird durch verschiedene Ausstattungsvarianten geprägt, so wird in der höchsten Ausstattungsvariante das Fahrzeug mit einen 12 Zoll Touchscreen und feinem italienischen Kalbsleder ausgeliefert und bietet durchaus hochwertiges Ambiente.

Um im Segment des Kompakt SUVs in China Marktanteile gewinnen zu können, muss Brilliance das Fahrzeug in der Preisklasse von unter 100.000 Yuan (umgerechnet 12.500 Euro) anbieten. Bisher wurden die Verkaufspreise noch nicht offiziell veröffentlicht. Wie gehen aber davon aus, dass dies im Rahmen der Beijing Motor Show dann passieren wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Neues Flagschiff von Brilliance

Seit 15 Jahren ist Brilliance der Joint Venture Partner von BMW in…

VW Tayron wird ausgerollt

Die dritte Generation des VW Touareg wird in China ausgerollt und unter…

Ungewohnte Silhouette bei BMW

Der 1er als Limousine und speziell nur in China erhältlich läuft unter…

VW stellt neuen Lavida Plus vor

Es kursierten ja bereits seit Ende des letzten Jahres detaillierte Informationen über…

Neuer SUV von Nissan vorgestellt

Das es in China auch einen Markt für große und rustikale SUVs…